Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Dillingen  |  E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de  |  Online: http://www.landkreis-dillingen.de

Aufgaben-Detailansicht

Fahrschulzweigstellenerlaubnis; Beantragung

Wer als Inhaber einer Fahrschule Zweigstellen der Fahrschule betreibt, bedarf der Zweigstellenerlaubnis.

Beschreibung

Die Regelungen zur Fahrschulerlaubnis gelten entsprechend (siehe "Verwandte Themen" - "Fahrschulerlaubnis, Erteilung").

Voraussetzungen

Unterrichtsraum, Lehrmittel und Lehrfahrzeuge müssen den gesetzlichen Voraussetzungen entsprechen.

Es muss gewährleistet sein, dass der Inhaber der Fahrschulerlaubnis oder der verantwortliche Leiter des Ausbildungsbetriebs den Umständen nach, insbesondere wegen der Anzahl der Zweigstellen oder ihrer räumlichen Entfernung, seinen Pflichten nachkommen kann.

Die Anzahl der Zweigstellen soll drei, bei Gemeinschaftsfahrschulen pro Gesellschafter zwei, nicht übersteigen.

Fristen

keine

Kosten

  • Gebühren für die Erteilung der Zweigstellenerlaubnis
  • Gebühren für die Überprüfung einer Fahrschule oder Zweigstelle

Formulare

Rechtsvorschriften

Rechtsbehelfsbelehrung

Verwandte Leistungen


Stand: 20.03.2017

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr (siehe BayernPortal)

Folgende Ansprechpartner sind zuständig:


NameTelefonnummerZimmerBemerkung
Heidi Hofweber 09071 51-110 P037 (Große Allee 25) 
Renate Gerblinger 09071 51-111 038 (Große Allee 25) 
 


zurück   zurück

drucken nach oben