Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Dillingen  |  E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de  |  Online: http://www.landkreis-dillingen.de

Schrift­größe

 

Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Große Allee 24 (Hauptgebäude)
89407 Dillingen a.d.Donau
Tel.: 09071 51-0
E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de


externer Link im neuen Fenster: Metropolregion München
Letzte Änderung:
17.11.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Wappen für Presseberichte

Sperrung der Ortsdurchfahrt Zusamaltheim und der Kreisstraße DLG 2 nach Bocksberg

Im Innerortsbereich von Zusamaltheim beginnen ab Montag, 3. April 2017, im Kreuzungsbereich der Kreisstraße DLG 2 und der Staatsstraße 2027 Kanalbauarbeiten. Anschließend beginnt die Maßnahme zur Errichtung eines Kreisverkehrs.

 

Deshalb ist der Kreuzungsbereich vom 3. April bis voraussichtlich 1. Dezember 2017 für den gesamten Verkehr gesperrt. Im selben Zeitraum ist die Kreisstraße DLG 2 von der Staatsstraße 2028 (Eppisburg – Binswangen) nach Bocksberg in beide Richtungen für den gesamten überörtlichen Verkehr gesperrt. Von Bocksberg nach Marzelstetten ist die DLG 2 für den Anliegerverkehr frei.

  

Wegen der noch bis Anfang Juli laufenden Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Bocksberg richtet das Landratsamt in Abstimmung mit dem Staatlichen Bauamt ab Montag eine weiträumige Umleitung ein.

 

Eine Zufahrt nach Zusamaltheim ist demnach nur von Wertingen über Roggden bzw. von Holzheim und Zusamzell über Villenbach Sontheim möglich.

 

Wegen der noch bis Juli gesperrten Ortsdurchfahrt Bocksberg ist eine Umleitung von Laugna über Affaltern, Lauterbrunn und Welden eingerichtet.

 

Grossansicht in neuem Fenster: OD Zusamaltheim -Bocksberg

 

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

 

 

Dillingen a.d.Donau, 28.03.2017

Peter Hurler, Pressesprecher

Tel.Nr. 09071/51-138


 

 

drucken nach oben