Vorlesen lassen:
Markieren Sie den gewünschten Text einfach mit der Maus

Aufgaben

Gartenkultur und Landespflege; Planung, Bauleitung und Abrechnung

Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt berät zu Fragen der Planung, Bauleitung und Abrechnung des Neu- und Umbaues bei kreiseigenen und gemeindlichen Anlagen.

Beschreibung

Vergibt der Landkreis Aufträge für den Neu- und Umbau kreiseigener Freianlagen, betreut die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege die Planung, Bauleitung und Abrechnung dieser Projekte.

Aufgaben sind unter anderem:
  • Die Beratung und fachtechnische Betreuung der Gemeinden und des Landkreises in Fragen des Landschafts- und Grünordnungsplanes und die Prüfung von Entwürfen und Planungen.
  • Die Mitwirkung bei der Fertigung von Ausschreibungsunterlagen, der Beurteilung der Bewerbungen, der Betreuung der Bauleitung, der Prüfung der Bauausführung und bei der Abrechnung bei Bauvorhaben des Landkreises.
  • Die technische Planprüfung gemäß Art. 5 der Bayerischen Bauordnung zur Grünordnung von Baumaßnahmen.
  • Die fachtechnische Beratung und Prüfung kommunaler Satzungen im Bereich Grünordnung, z. B. Baumschutzverordnungen, Friedhofssatzungen, Grünflächensatzungen.

Verwandte Leistungen


Stand: 31.10.2019

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (siehe BayernPortal)

Folgende Ansprechpartner sind zuständig:


NameTelefonnummerZimmerBemerkung
Manfred Herian 09071 51-180 207 
 

zurück   zurück

Drucken