Vorlesen lassen:
Markieren Sie den gewünschten Text einfach mit der Maus

Aufgaben

Suchtkrankheit; Entwöhnungsbehandlung

Abhängigkeitserkrankungen bedürfen stets einer psychotherapeutischen Behandlung in einem psychosozialen und arbeitstherapeutischen Rahmen.

Beschreibung

Die ambulante Entwöhnung kann auch in Beratungsstellen erfolgen, während für die stationäre Langzeitentwöhnung spezielle Einrichtungen vorhanden sind.
Näheres erfahren Sie bei der ''Koordinierungsstelle der bayerischen Suchthilfe (KBS)'' (siehe "Weiterführende Links").

Die erforderlichen Unterlagen bringen Sie bitte im Benehmen mit Beratungsstelle und Entwöhnungseinrichtung zur Therapie mit.

Voraussetzungen

Abgeschlossene Entgiftung

Rechtsvorschriften

Links

Verwandte Leistungen


Stand: 08.08.2019

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (siehe BayernPortal)

Folgende Ansprechpartner sind zuständig:


NameTelefonnummerZimmerBemerkung
Janine Prasser 09071 51-265 024 
 

zurück   zurück

Drucken