Sperrung der Ortsdurchfahrt Oberthürheim

Die Ortsdurchfahrt von Oberthürheim ist im Bereich Ulrich-von-Thürheim-Straße ab 15. März 2021 bis Ende Juli 2022 für den gesamten Verkehr gesperrt.

Im Auftrag der Gemeinde Buttenwiesen wird der Kanal und die Wasserleitung einschließlich der Hausanschlüsse ausgetauscht. Nach Abschluss der Maßnahme wird der 600 Meter lange Straßenabschnitt ausgebaut.

Die AVV-Regionalbuslinie 404 und der Schulbus werden ab 15. März 2021 in Oberthürheim umgeleitet und können deshalb die Haltestelle „Oberthürheim - Kirche St. Nikolaus“ nicht anfahren. Die Fahrgäste der AVV-Regionalbuslinie sollten auf die Haltestelle „Oberthürheim / Unterthürheim, Burgstraße“ ausweichen.

Die Schulbushaltestelle in Oberthürheim / Unterthürheim, Burgstraße kann während der gesamten Maßnahme bedient werden.

Aktuelle Fahrbahnauskünfte werden im Internet unter www.avv-augsburg.de rechtzeitig veröffentlicht.

 

Dillingen a.d.Donau, 3. März 2021
Peter Hurler,  Pressesprecher

Drucken